Sie sind hier: Startseite » Produkte » Synchrotron » Änderungen

Synchrotron

Änderungen

2.1.1

  • HINZUGEFÜGT: Unterstützung für höhere DPI-Einstellungen
  • HINZUGEFÜGT: Geschätzte Zeit bis zum Ende der Synchronisation
  • HINZUGEFÜGT: Dateinamen werden nun logisch sortiert, wie ab Windows XP
  • HINZUGEFÜGT: Neue Annahme "Identisch"
  • HINZUGEFÜGT: Fehlgeschlagene Projekte und Elemente werden rot markiert
  • HINZUGEFÜGT: Elemente in ignorierten Ordnern werden auch als ignoriert markiert
  • HINZUGEFÜGT: Listenansichten verwenden den Stil des Windows Explorers in Windows Vista und höher
  • HINZUGEFÜGT: Die Projekteigenschaften zeigen Hinweistexte in benötigten Feldern
  • HINZUGEFÜGT: Option zum abstellen der Gruppierung der Projektansicht
  • HINZUGEFÜGT: Option zum Deaktivieren der neuen erweiterten Ordnerauswahl
  • HINZUGEFÜGT: Das Drücken von Escape wählt Projekte und Elemente ab
  • HINZUGEFÜGT: Der Sortiermodus von Projekten und Elementen wird gespeichert
  • HINZUGEFÜGT: Neue Symbole für die Informationsleiste
  • HINZUGEFÜGT: Mauszeiger verdeutlicht eine längere Aktualisierung der Dateiliste
  • HINZUGEFÜGT: Halbwegs-Unterstützung für Elementsuche durch Tippen seines Namens
  • GEÄNDERT: Informationsleiste verwendet nun eine Zeichenmethode, die funktionieren sollte
  • GEÄNDERT: Eine teilweise Synchronisation zählt nun als Fehler
  • GEÄNDERT: Dialoge aktualisiert um die Systemschriftart zu beachten
  • GEÄNDERT: Befehlsschaltflächen verwenden auch die Systemzeichenmethoden
  • GEÄNDERT: Die Dateilisteneinträge heißen ab sofort Elemente
  • GEÄNDERT: So manches internes Zeug überarbeitet, nichts Interessantes
  • GEÄNDERT: Von manchen Meldungen wurde das Fehler- oder Warnungssymbol entfernt
  • GEÄNDERT: Sprachänderungen finden erst nach Schließen der Optionen statt
  • GEÄNDERT: Eigenschaften weisen anstelle von Elementen nun Dateien und Ordner separat aus
  • GEÄNDERT: Überprüfung, ob Zieldateien vor dem Fortsetzen überschreibbar sind
  • GEÄNDERT: Die Auswahl vieler Elemente ist jetzt wesentlich schneller
  • BEHOBEN: Das Abbrechen vom Speichern der Projekte beschädigt die History nicht mehr
  • BEHOBEN: Spiegeln stellt gelöschte Dateien nun ordnungsgemäß wieder her
  • BEHOBEN: Das Umbenennen von lokalen und Netzwerkdateien zeigt bei Zugriffsverweigerung keine Fehlermeldung mehr
  • BEHOBEN: Markierte Elemente können nicht mehr als unterdrückt zählen
  • BEHOBEN: Die Projekteinstellungen verstecken beim Schließen das Hauptfenster nicht mehr
  • BEHOBEN: Der Anmeldedialog kann sich nicht mehr hinter dem Hauptfenster verstecken
  • BEHOBEN: Die Tabulatorreihenfolge der Optionen korrigiert
  • BEHOBEN: Das Kontrollkästchen "Änderungen auslesen" wird bei Programmstart gegebenenfalls korrekt deaktiviert
  • BEHOBEN: Zeige die Eigenschaften nicht mehr, wenn Projekt nicht erfolgreich eingelesen
  • BEHOBEN: Zeige die Eigenschaften nicht mehr, wenn ohne Dateiauswahl Alt+Enter gedrückt wird
  • BEHOBEN: Sortieren der Dateiliste ist schneller, behält Auswahl und Fokus bei
  • BEHOBEN: Die Projektansicht flickert beim Umsortieren nicht mehr
  • BEHOBEN: Das Kontextmenü erscheint an besserer Stelle, wenn die Tastatur benutzt wird
  • BEHOBEN: Erkennung von Zugriffsverweigerung mit Ausgabe einer Benachrichtigung

2.1

  • HINZUGEFÜGT: Dateiaktionen für alle Synchronisationsmodi können nun als Vorschau betrachtet werden
  • HINZUGEFÜGT: Option, um automatisch auf Änderungen in den Ordnern zu überwachen
  • HINZUGEFÜGT: Option, um erkannte Änderungen automatisch einzulesen
  • HINZUGEFÜGT: Neues Menü "Ansicht", um Anzeigeoptionen schneller zu ändern
  • GEÄNDERT: Benutzeroberfläche zum Starten von Synchronisationen komplett überarbeitet
  • GEÄNDERT: Wortwahl der Beschreibung von Dateiaktionen beachtet nun auch Spiegelungen
  • GEÄNDERT: Light-Variante hat bis Ende August keinerlei funktionelle Einschränkungen
  • GEÄNDERT: Unterdrückte Dateien zu Hilfe hinzugefügt und Analysepunkte aktualisiert
  • GEÄNDERT: Sortieren nach Datum beachtet nun auch gelöschte Dateien
  • BEHOBEN: Dialog "Zu wenig Speicherplatz" auch ins englische übersetzt
  • BEHOBEN: Fehler im Dialog "Fehlgeschlagene Synchronisationen" behoben
  • BEHOBEN: Link im Dialog "Fehlgeschlagene Synchronisationen" ist nun lokalisierbar
  • BEHOBEN: Infodialog versteckt das Hauptfenster nun nicht mehr
  • BEHOBEN: Fehler wurde angezeigt, wenn eine Synchronisation beim Sortieren abgebrochen wurde

2.0.3

  • HINZUGEFÜGT: Neuer Modusauswahldialog, der alle Dateiaktionen anzeigt
  • HINZUGEFÜGT: Neue Option um Analysepunkte zu ignorieren
  • HINZUGEFÜGT: Neues Design für den blauen Windows XP-Stil
  • HINZUGEFÜGT: Neues Design für den Windows Vista-Stil
  • GEÄNDERT: Verwendet nun gleiche Grafikfunktionen zum Zeichnen von Schrift wie Windows
  • GEÄNDERT: Analysepunkte werden nun standardmäßig akzeptiert
  • GEÄNDERT: Beschriftung von Löschen im Kontextmenü verdeutlicht Schreibschutzeinstellung
  • GEÄNDERT: Interne Datenhaltung überarbeitet. Uninteressant.
  • GEÄNDERT: Manche Dialoge verhalten sich beim Abbrechen nicht mehr komisch
  • GEÄNDERT: Unpassende Informationen im Eigenschaftendialog werden versteckt
  • GEÄNDERT: Es ist nicht mehr möglich, zwei Projekte mit dem gleichen Namen zu erstellen
  • BEHOBEN: Benutzeroberfläche wird aktualisiert, wenn sich Einstellungen ändern
  • BEHOBEN: Englische Sprache verwendet nun überall Großschreibung für Titel
  • BEHOBEN: Gelöschte Ordner werden wiederhergestellt und Inhalte kopiert anstatt ignoriert zu werden

2.0.2

  • HINZUGEFÜGT: Der neue Dialog "Registrierung" zeigt Ihre Registrierungsdaten an
  • HINZUGEFÜGT: Ordnergrößen werden nun mit in die Speicherplatzanforderung eingerechnet
  • HINZUGEFÜGT: Gesamtfortschritt bei Synchronisation wird im Dialog angezeigt
  • HINZUGEFÜGT: Annahme, dass eine Datei bereits kopiert wurde, im Kontextmenü
  • HINZUGEFÜGT: Annahme, dass eine Datei nie existiere, im Kontextmenü
  • HINZUGEFÜGT: Bestätigungsdialog wird beim sofortigen Löschen von Einträgen angezeigt
  • HINZUGEFÜGT: Beschreibung der Synchronisationsmodi als QuickInfos für Windows 2000 und früher
  • HINZUGEFÜGT: Ausschlussliste kann Einträge mit vorangestelltem Ausrufezeichen wieder einschließen
  • GEÄNDERT: Ordnernamen sind nicht mehr mit 1 und 2 nummeriert, sondern mit Eins und Zwei benannt
  • GEÄNDERT: Einige Texte für Anzeigen und Fehlermeldungen überarbeitet
  • GEÄNDERT: Zeige das letzte Synchronisierungsdatum auch in der Infoleiste
  • GEÄNDERT: Kommandoschaltflächen in Fehlermeldungen bei Ordnerzugriff haben nun ein Symbol
  • GEÄNDERT: Ordnerzugriff differenziert nun zwischen Zugriffsverweigerung und anderen Fehlern
  • GEÄNDERT: Das Hilfemenü öffnet bei jedem Aufruf die Willkommenseite der Hilfedatei
  • GEÄNDERT: Die Dateiauswahl wird abgewählt, wenn Sie ein anderes Projekt öffnen
  • GEÄNDERT: Der Registrierungsdialog ist nicht länger größenveränderbar
  • GEÄNDERT: Darstellung der QuickInfos für Windows Vista optimiert
  • GEÄNDERT: Aktueller Verlauf wird auch bei Abbruch der Synchronisation gespeichert
  • GEÄNDERT: Möglichkeit, Projekte aus der Dateiliste zu löschen, wurde zur Klarheit deaktiviert
  • GEÄNDERT: Zu löschende Dateien zählen nun in die betroffenen Einträge der Eigenschaften
  • GEÄNDERT: Benutzereinstellungen für Kantenglättung der Schriftarten wird in QuickInfos respektiert
  • GEÄNDERT: Viele andere kleine optische und funktionale Änderungen
  • GEÄNDERT: Möglichkeit, Synchrotron nach dem erfolgreichen Setup zu starten, hinzugefügt
  • BEHOBEN: Fehlermeldungen beim Ordnerzugriff waren nicht korrekt lokalisiert
  • BEHOBEN: Daten der letzten Synchronisierung werden bei Sprachänderung ebenfalls aktualisiert
  • BEHOBEN: Gelöschte Ordner werden wiederhergestellt und Inhalte kopiert anstatt ignoriert zu werden
  • BEHOBEN: FTP-Ordner verwenden längern Timeout und der erste Zugriff schlägt nicht mehr so häufig fehl
  • BEHOBEN: Schreibgeschützte Dateien verursachen keinen Abbruch der Synchronisation mehr
  • BEHOBEN: Größenprobleme des Synchronisationsmodusdialogs behoben
  • BEHOBEN: Analysepunkte werden im Moment vollständig ignoriert
  • BEHOBEN: Änderungen der Werte von Fortschrittsleisten werden in Windows Vista nicht länger animiert
  • BEHOBEN: Die letze Fensterposition wird jetzt korrekt gespeichert
  • BEHOBEN: Aktivierreihenfolge der Steuerelemente in Optionendialog korrigiert
  • BEHOBEN: Anzeige- und Zeichnungsfehler mit fehlerhaften Treibern unter Windows 98 behoben

2.0.1

  • HINZUGEFÜGT: Englische Sprachversion endlich verfügbar
  • HINZUGEFÜGT: Neue Option um Dateien anzuzeigen, die wegen Schreibschutz nicht kopiert werden können
  • HINZUGEFÜGT: Listen können nun durch Klicken auf die Kopfzeile sortiert werden
  • GEÄNDERT: Neuer Sortieralgorithmus korrigiert seltene unintuitive Reihenfolge
  • GEÄNDERT: Listen bis an den Fensterrand vergrößert
  • GEÄNDERT: Fehlerkorrektur in Bearbeiten-Dialog komplett überarbeitet
  • GEÄNDERT: FTP-Ordner verwenden genaueres Bearbeitungsdatum
  • GEÄNDERT: Temporäre Dateien werden nicht mehr mit einbezogen
  • GEÄNDERT: Eigenschaften im Kontextmenü beziehen sich nur noch auf die ausgewählten Einträge
  • GEÄNDERT: Anwendungssymbol überarbeitet und mit Unterstützung für Windows Vista versehen
  • GEÄNDERT: Das Setup entfernt veraltete Dateien früherer Versionen
  • GEÄNDERT: Überarbeitetes Setup-Bild basiert auf neuem Anwendungssymbol
  • GEÄNDERT: Viele kleine Veränderungen an internem Zeugs
  • BEHOBEN: Modusauswahl-Dialog verwendet nun grammatikalische Artikel in Texten richtig
  • BEHOBEN: Aktivierreihenfolge im Info-Dialog korrigiert
  • BEHOBEN: Ausklappmenü in der Symbolleiste richtig übersetzt
  • BEHOBEN: Abbrechen des Abbruchs im Fortschrittsdialog beendet den Vorgang nicht mehr
  • BEHOBEN: Spracherkennung überspringt ungültige Sprachordner
  • BEHOBEN: Registrierung entfernt alle Spuren der Light-Variante sofort
  • ENTFERNT: Großes ungenutztes Bild aus Info-Dialog entfernt

2.0

Komplett neue Version mit unzähligen Verbesserungen und Änderungen.

  • Erweitert zum FTP-Uploader
  • Standardkonformere Benutzeroberfläche
  • Kontextmenü für Dateien
  • Ordner können gespiegelt werden

1.2.1

  • GEÄNDERT: Schaltflächen im Einstellungsdialog verschoben. Hey!
  • GEÄNDERT: Das Setup berücksichtigt Windows Vista jetzt
  • GEÄNDERT: Kleine Veränderung an Grafiken in Hilfedatei

1.2

  • HINZUGEFÜGT: Einstellung zum Ändern der Sprache im Optionsmenü
  • HINZUGEFÜGT: Statusanzeige beim ersten Zugriff auf die Ordner
  • GEÄNDERT: Standardsprache ist jetzt deutsch
  • BEHOBEN: Synchronisationen können nicht mehr in Detailansicht gelöscht werden
  • BEHOBEN: Aufgabenleisten-Probleme behoben, wenn kein Element ausgewählt

1.1

  • HINZUGEFÜGT: Nicht kopierte Dateien werden nun rot markiert
  • HINZUGEFÜGT: Letzte Fensterposition und Vollbildmodus wird gespeichert
  • GEÄNDERT: Anzeigen, wenn bereits alle Dateien identisch sind
  • GEÄNDERT: Anzeigen, ob beim Synchronisieren Fehler aufgetreten sind
  • BEHOBEN: Versteckte Systemdateien wurden immer als 'nicht kopiert' erkannt
  • BEHOBEN: Falsche Erkennung von Sommerzeit auf FAT-Laufwerken korrigiert

1.0

  • Erstveröffentlichung