Sie sind hier: Startseite » Produkte » Sicherheitsberater » Spenden

Sicherheitsberater

Spenden

Warum spenden?

Der Sicherheitsberater ist kostenlos verfügbar und ohne Einschränkungen nutzbar. Ebenfalls gibt es keine penetranten Spendenaufrufe im Programm. Wir verdienen demnach mit dem Sicherheitsberater kein Geld, haben aber durch ihn laufende Ausgaben. Die Entwicklung kostete neben Energieverbrauch viel Zeit und die benötigte Software Geld. Durch Spenden helfen Sie uns, diese Kosten etwas zu senken und uns bei der weiteren Entwicklung und Bereitstellung über unseren Server unterstützen. Spenden sind freiwillig.

Die einfachste Art zu spenden ist die Banküberweisung. Für eine Überweisung aus Deutschland oder der Europäischen Union fallen nur geringe Kosten an. Sollten Sie von außerhalb der Europäischen Union überweisen, kann Ihnen Ihre Bank Auskünfte über die Kosten geben. Spenden können auch über PayPal entrichtet werden.

Wie über Internet spenden?

Um über PayPal zu spenden, benötigen Sie ein Benutzerkonto, dass Sie kostenlos anmelden können. Klicken Sie auf das PayPal-Logo und folgen Sie den angezeigten Anweisungen. Die Datenübertragung erfolgt über eine sichere Verbindung.

Wie per Banküberweisung spenden?

Sie können die Spende direkt auf unser Konto überweisen. Achten Sie bitte darauf, als Verwendungszweck Ihre Email-Adresse anzugeben, damit wir Ihnen unseren Dank übermitteln können. Wenn Sie innerhalb einer Woche nichts von uns gehört haben, schreiben Sie uns bitte eine Mail.
Inhaber: Alexander Brockmöller
Institut: Kreissparkasse Fallingbostel
Bankleitzahl: 25152375
Konto-Nr.: 2210474
IBAN: DE02251523750002210474
BIC: NOLADE21WAL

Fragen zum Spenden?

Falls Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen zur Verfügung. Schreiben Sie einfach eine Mail an uns.